#LeaveNoOneBehind

Für grenzenlose Solidarität - Evakuierung der Lager jetzt! Diesem aus dem Kontext der Klimagerechtigkeitsbewegung entstandenen und Anfang der Woche veröffentlichten Appell haben sich in den letzten Tagen noch viele weitere Gruppen aus der kritischen Zivilgesellschaft angeschlossen. Gemeinsam fordern wir einen solidarischen Neustart der europäischen Asyl- und Migrationspolitik und schließen uns dem von der Seebrücke ausgerufenen … #LeaveNoOneBehind weiterlesen

Sind Kühe Klimakiller?

Gastbeitrag von Willi von Students for Future Halle https://metropolis-verlag.de/Die-Kuh-ist-kein-Klimakiller%21/1381/book.doGestern beschäftigte sich unser Post mit dem Zusammenhang von Landnutzung und Fleischkonsum. Sollte man deshalb aus einer Perspektive des Klimaschutzes grundlegend auf Nutztierhaltung verzichten?Dr. Anita Idel würde diese Frage verneinen. In ihrem Buch „Die Kuh ist kein Klimakiller“ analysiert sie unter welchen Bedingungen Kühe für das Klima … Sind Kühe Klimakiller? weiterlesen

Fleischkonsum: Mein Teller ist politisch

Gastbeitrag von Willi von Students for Future Halle In Deutschland wird pro Kopf und Jahr 60,2kg Fleisch gegessen. Das ist zu viel:1.) Zu viel für unsere Gesundheit. Die „Deutsche Gesellschaft für Ernährung“ empfiehlt 300g-600g Fleisch pro Woche im Rahmen einer gesunden Ernährung. Das wären15kg-30kg pro Jahr.https://www.dge.de/ernaehrungspraxis/vollwertige-ernaehrung/10-regeln-der-dge/https://de.statista.com/statistik/daten/studie/36573/umfrage/pro-kopf-verbrauch-von-fleisch-in-deutschland-seit-2000/https://www.boell.de/de/fleischatlas2.) Zu viel für unseren Planeten:Denn das Land, welches für … Fleischkonsum: Mein Teller ist politisch weiterlesen

Rossby Wellen und Dürre

Gastbeitrag von Willi von Students for Future Halle Die Jahr 2018 war von besonderer Trockenheit geprägt. Die Landwirtschaft und somit unsere Ernährung ist von guten Wachstumsbedingungen der Kulturpflanzen abhängig, weil Pflanze durch ihre Photosynthese, die einzigen Lebewesen auf der Landfläche sind, die aus Licht Biomasse erzeugen können. Diese verspeisen wir dann und auch unser Fleisch … Rossby Wellen und Dürre weiterlesen

Agrarwende – Zukunftsfähige Landwirtschaft

Gastbeitrag von Willi von Students for Future Halle Landwirtschaft ist ein riesiger Kosmos. Es geht um die Produktion unserer Lebensmittel, die großen Einfluss auf unsere Umwelt, unsere Gesundheit, unser Wasser, die Biodiversität, tierethische Fragen u.v.m hat. Deshalb wollen wir in der kommenden Woche einen kurzen Blick auf diesen Kosmos werfen und aufzeigen, was sich alles … Agrarwende – Zukunftsfähige Landwirtschaft weiterlesen

Hört auf die Wissenschaft!

Gastbeitrag von Students for Future Halle Wenn wir sagen „Wir hören auf die Wissenschaft“ fordern wir die Politik auf, die wissenschaftlichen Erkenntnisse ernst zu nehmen und in politische Maßnahmen umzusetzen. Aber was macht „Wissenschaft“ eigentlich aus? „Die Wissenschaft“ findet nicht, wie manchmal gedacht, im luftleeren Raum statt - und auch nicht allein im Elfenbeinturm. Auch … Hört auf die Wissenschaft! weiterlesen

Kohleausstieg

Gastbeitrag der Ende Gelände Ortsgruppe Halle. Uns als Ortsgruppe bewegen die Geschehnisse um die Corona-Pandemie sehr, wie die Überlastung in der Care-Arbeit, die wirtschaftliche Situation von Selbstständigen, der Schutz von Risikogruppen, die Notlage der Geflüchteten in Griechenland. Wir reden viel darüber, wie wir mit dieser Situation in unserer politischen Arbeit umgehen können und müssen. Es … Kohleausstieg weiterlesen

Was ist eigentlich Energiewende?

Gastbeitrag von Scientist for Future Halle Energiewende steht für die Abkehr von konventionellen, fossilen Energieträgern wie Kohle, Erdöl und Erdgas aber auch Kernenergie, hin zu sogenannten erneuerbaren Energien, wie z.B. Sonnenergie oder Windenergie. Die Folgen der konventionellen Energieerzeugung, wie die Erderhitzung aufgrund der freigesetzten THG, Luftverschmutzung und Zerstörung von Ökosystemen werden bis dato kaum berücksichtigt. … Was ist eigentlich Energiewende? weiterlesen