Critical Mass

Was ist die „Critical Mass“?

Die Critical Mass (engll; „kritische Masse“), ist eine Bewegung von RadfahrerInnen, welche sich zufällig und unorganisiert treffen. Sie tun dies, um in Ihren Innenstädten zu zeigen, wie viele sie sind. Das Hauptziel ist, die Belange des Radfahrenden in der Politik und in der Bevölkerung im Straßenverkehr zu zeigen.

Mit ihrer bloßen Anzahl/Masse wollen sie auf die Rechte und Belange der Fahrradfahrenden im Straßenverkehr aufmerksam machen.

Die CM wird in Halle vom adfc Halle unterstützt und startet jeden ersten Freitag im Monat um 18 Uhr am August-Bebel-Platz.