#NetzstreikFürsKlima

Der Globale Klimastreik am 24.04. wird digital

Wir können aufgrund des Coronavirus am 24. April nicht wie gewohnt auf der Straße demonstrieren. Die Klimakrise wartet jedoch nicht, bis die Coronakrise vorbei ist, deshalb rufen wir bundesweit zu digitalen Aktionen auf.

Demoschilder For Future

Die Ortsgruppe Berlin hat eine Aktion initiiert, bei der bundesweit Menschen Demoschilder nach Berlin senden können, damit dann in Berlin eine Bildaktion durchgeführt werden kann.
Auch in Halle wollen wir Demoschilder einsammeln, damit wir gemeinsam ein Zeichen für mehr Klimaschutz setzen können.
Hier findest du die unterschiedlichen Sammelstellen:

Bitte bis zum 17.04. 16 Uhr alle Plakate, Demoschilder in einem Format von ca.
80 x 60 cm abgeben.

Hier findest du eine Sammlung an Sprüchen für deine Plakate und Banner: https://cloud.fff-halle.de/s/ctLNsY8WdpgLwdK (Passwort: 200424_Digital)

Trage anschließend deinen Streik mit einem Foto von dir mit Plakat in die Karte ein:
https://fridaysforfuture.de/netzstreikfursklima/

Bei Fragen wende dich an die Admins in den Chatgruppen oder an halle@fridaysforfuture.de

Aktionsmöglichkeiten für den 24.04.

  • Nimm am Netzstreik teil und poste Bilder von Demoschildern etc. auf Social Media unter #NetzstreikFürsKlima #FridaysForFuture und markiere unsere Accounts.
  • Hänge Banner oder Fahnen aus deinem Fenster oder vom Balkon.
  • Mal mit Kreide auf die Straße und hinterlasse deine Nachricht an die Politik oder an die Gesellschaft
  • Setz dich mit einem Demoschild vor deine Haustür und setze so ein Zeichen für mehr Klimaschutz
  • Thematisiere die Lage der Geflüchteten in Griechenland auf Social Media oder auf deinen Plakaten #LeaveNoOneBehind
  • Gehe allein Müllsammeln und mache Fotos davon
  • Du kannst auch Plakate oder Banner an öffentlichen Plätzen aufhängen, wo besonders viele Menschen deine Nachricht lesen können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.